Bildhauerei

Kurs 7

Bildhauerei-Kurs in den Weihnachtsferien


Turbulenz und Stabilität

Weniger ein Zeitraum als ein Zustand: die Zeit zwischen den Jahren. Die scharfen Konturen des Jahres lösen sich auf – Raum, um die eigenen künstlerischen Fragestellungen aufzuspüren und zu vertiefen. Dem Chaos eine Chance geben und der Schönheit des scheinbar Unförmigen huldigen? Oder: einer vollendeten Ordnung entgegenstreben?
In der Arbeit mit den klassischen Bildhauermaterialien Holz und Stein sowie in Experimenten mit vielfältigen Materialkombinationen entstehen Skulpturen und Raumkompositionen. Der individuelle künstlerische Prozess wird durch gemeinsame Übungen, Betrachtungen der Arbeiten und den Blick in die Kunstgeschichte unterstützt.


Zielgruppe für diesen Bildhauerei-Kurs in den Weihnachtsferien: Für Anfänger und Fortgeschrittene

Kurszeiten: 27.–31. Dezember 2017
Kursgebühr: 340 Euro


Bitte klären Sie die Materialfragen vor Beginn des Bildhauerei-Workshops mit der Dozentin über c.u.d.wagner@gmx.de

Mehr Infos hier.



„… dem eigenen Gedankenraum Form geben …“

Catharina Rüdele-Wagner

>> Studium der Bildhauerei und Pädagogik an der Alanus Hochschule/Alfter und der Universität Dortmund
>> Unterrichtstätigkeit mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen
>> Verschiedene Ausstellungen und Kunstpreise